Sportfest

Bei strahlendem Sonnenschein konnte am 30. Juni 2017 das Sportfest starten!

Das Besondere an dem Sportfest ist, dass alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte und viele Eltern draußen auf dem Sportplatz sind und sich zusammen bewegen und Spaß haben!

Den Startschuss gab Frau Pfeuffer, die die Kinder zu fetziger Musik aufwärmte.

Anschließend konnte sich die erste Jahrgangsstufe auf dem Spielefest austoben. Hierbei konnten die Kinder u.a. beim Eierlauf ihr Geschick unter Beweis stellen, sich auf den neuen Hüpfbällen auspowern oder ihren Spielkameraden in Windeseile bei der Langlaufstaffel abhängen.

 

Währenddessen bewiesen die Kinder der zweiten, dritten und vierten Klassen ihr sportliches Können bei den Bundesjugendspielen. Hier ging es um das Laufen, Springen und Werfen.

 

Erstmalig bot die Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach eG den ganzen Vormittag über eine Verpflegungsstation an. Neben Getränken gab es leckeres Obst (Äpfel, Bananen, Melonen und Trauben), Müsliriegel und kleine Semmeln und Brezen. Dieses tolle Angebot wurde von den Kindern mit großer Begeisterung angenommen.

 

Es war ein sehr erfolgreicher Sportvormittag, der ohne die zahlreiche Unterstützung der Eltern, der Lehrer, der ehrenamtlichen Helfer, dem Hausmeister Herrn Kraus und der Organisatorin Frau Pfeuffer nicht geklappt hätte. Vielen Dank!

Ein besonderer Dank gilt dem fleißigen Team der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach eG. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Jettingen-Scheppach