Spende von 1A Outlet

Unsere Schule hatte sich zu Beginn des Schuljahrs mit einem ausgeklügelten pädagogischen Konzept am Wettbewerb „Spielen macht Schule“ beteiligt und mit großem Erfolg den Sieg nach Jettingen-Scheppach geholt.

 

Besagte Initiative wurde vom Verein „Mehr Zeit für Kinder“ und dem ZNL-Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen ins Leben gerufen. Die kostenlosen Spiele werden von den Mitgliedsunternehmen des Deutschen Verbands der Spielwarenindustrie zur Verfügung gestellt.

 

Unsere Grundschule besitzt nun ein umfassendes Sortiment an pädagogischen Spielen. Darunter befinden sich neben Bewegungsspielen auch Experimentierkästen sowie Spiele, die die Geschicklichkeit, Konzentration, Logik und Strategie fördern und die Schülerinnen sowie Schüler im Spracherwerb unterstützen.

 

Dank einer großzügigen Spende vom Trend Outlet aus Scheppach in Höhe von 2.600 Euro konnte das Sortiment nun um zahlreiche Spiele und Experimentierkästen erweitert werden. Zudem konnten zwei große Schränke zum Aufbewahren der Spiele gekauft werden.

 

In Zukunft soll das Spielen sinnvoll in den Unterricht eingebunden werden, aber auch außerhalb der Schulstunden Möglichkeiten zum spielerischen Lernen bieten.

 

Die neue Spieleecke ist so platziert, dass die Spiele schnell geholt und an allen Orten in der Schule zum Einsatz kommen können. So kann nun in der gemütlichen Sitzecke vor dem Spieleschrank ebenso wie in den Klassenzimmern und der Aula bei klassenübergreifenden Spielestunden oder während der Mittagsbetreuung munter gespielt werden, und dank der Bewegungsspiele verwandelt sich auch der Pausenhof in ein pädagogisches und sportliches Spieleland. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Jettingen-Scheppach