Wiesentag der Erstklässler mit Frau Haibel

Rund um Allerheiligen erforschten die ersten Klassen fünf wichtige Wiesenpflanzen, die uns im Alltag helfen und heilen können. Neben dem Maskottchen von Agnes Haibel, kletterte sogar über uns im Baum ein lebendiges braunes Eichhörnchen.

Wir entdeckten sogar Pfefferminze im Wald und sammelten Brennnessel, Spitzwegerich, Löwenzahn… für einen leckeren Kräutertee. Dazu ließen wir uns Gänseblümchenbrote und Brennessellimonade schmecken.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Jettingen-Scheppach